*Liebe Solawis,*
da wir am Erntedankfest leider verreist sind, möchten wir euch auf diesem Weg recht herzlich grüßen und Andre, seiner Freundin und dem ganzen tatkräftigen Solawi Team von Herzen Danke sagen.
Außerdem wollten wir euch schon lange per Email berichten,*dass wir am 19.06.2021 am 2. Geburtstag und Taufe unseres Sohnes Amadeo 2 Esskastanienbäume auf dem Gelände der Solawi gepflanzt haben.* Wir hatten ein schönes kleines Ritual mit Musik und Text im engsten Familienkreis und anschließend eine schöne Feier mit Sonnenschein und Hitze.
Die Bäumchen haben sich gut entwickelt und wir sind dankbar dafür. Tatsächlich tragen sie schon in diesem Jahr die ersten Früchte. Wir haben die Esskastanienbäume der Solawi geschenkt und hoffen, dass sie in den nächsten Jahren gut wachsen und gedeihen werden.
Gerne freuen sich die Bäume jederzeit über euren Besuch und sollen Teil des Ganzen werden. Ihr findet die zwei Esskastanienbäume, wenn ihr den kleinen Pfad gegenüber der Solawi Ausgabe an der Kuhweide runterläuft, dann am Waldrand nach rechts abbiegt und auf dem Feld schaut. Hinten dran ist ein kleines Bächleich, dass man nicht sieht. Wenn ihr Sie nicht findet, dann zeigen wir oder Maria euch gerne mal den Weg dorthin.
Anbei noch zwei Bilder zur Baumpflanzung in diesem Jahr.
Euch allen ein wunderschönes und kraftvolles Erntedankfest Mit viel Dankbarkeit für all das tolle Gemüse, Obst, Kräuter, Blumen, usw. was wir dieses Jahr schon erhalten haben.
*Herzliche Grüße Verena mit Peter und Amadeo *
————————————————————————